abtreibungen

  1. Pressespiegel

    Frankfurter Allgemeine Heikle Debatte: Können Kliniken zu Abtreibungen verpflichtet werden?

    Frankfurter Allgemeine Zeitung - Politik Heikle Debatte: Können Kliniken zu Abtreibungen verpflichtet werden? Die Grünen wollen Universitätskliniken dazu bringen, häufiger Abtreibungen anzubieten: Sie sollen darum vor allem Ärzte einstellen, die zu einem solchen Eingriff bereit sind. Mediziner...
  2. Pressespiegel

    tagesschau Grüne: Arztjobs sollen abhängig von Ja zu Abtreibungen werden

    Tagesschau Grüne: Arztjobs sollen abhängig von Ja zu Abtreibungen werden Die Grünen schlagen vor, Neueinstellungen von Medizinern an Uni-Kliniken von der Bereitschaft abhängig zu machen, Schwangerschaftsabbrüche vorzunehmen. Das erklärte Vize-Grünenchefin Lang in der "Welt". [mehr] So...
  3. Pressespiegel

    Leserdiskussion: Spahns Studie zu Abtreibungen - wirklich notwendig?

    Süddeutsche Zeitung Leserdiskussion: Spahns Studie zu Abtreibungen - wirklich notwendig? Für fünf Millionen Euro will Gesundheitsminister Spahn eine Studie über die "seelischen Folgen" von Schwangerschaftsabbrüchen anfertigen lassen. Kritiker halten das für "ideologisch motiviert" und für ein...
  4. Pressespiegel

    Abtreibungen: "Ideologisch motiviert"

    Süddeutsche Zeitung Abtreibungen: "Ideologisch motiviert" Gesundheitsminister Spahn plant eine Studie zu den psychischen Folgen von Schwangerschaftsabbrüchen. SPD und FDP kritisieren dies.
  5. Pressespiegel

    Nach Reformvorschlag für Paragraf 219a: Spahn plant Studie zu Abtreibungen

    tageszeitung Nach Reformvorschlag für Paragraf 219a: Spahn plant Studie zu Abtreibungen Gesundheitsminister Jens Spahn plant eine Studie zu „seelischen Folgen“ eines Schwangerschaftsabbruchs – trotz Kritik. mehr...