Christian Kröhl

Sturzprophylaxe

  • Christian Kröhl
  • Gefällt mir
Reaktionen: nurse80
P
Streng genommen prüfe ich nicht eine generelle Sturzgefährdung (die hat jeder Mensch der in irgendeiner Form Mobil ist) sondern das erhöhte Sturzrisiko! Weiterhin würde ich behaupten, dass nicht immer zwingend ein Risiko besteht, wenn ein oder zwei in- oder extrinsichen Faktoren zutreffen - sondern vielmehr das Gesamtbild und inwieweit Ressourcen bzw. Kompetenzen bei den pflegebedürftigen vorhanden sind. Ein Assessment (ist ja nur ein Hilfsintrument) Instrument wird nicht vorgeschrieben sondern eine pflegefachliche Bewertung!
 

Medieninformationen

Kategorie
Pflege Kanal
Hinzugefügt von
Christian Kröhl
Datum
Bilder gesehen
650
Anzahl Kommentare
1
Bewertung
5,00 Stern(e) 1x bewertet