Pressespiegel

Jens Spahn zur aktuellen Corona-Lage

  • Pressespiegel
„Allein mit Boostern werden wir das kurzfristige Brechen der vierten Welle nicht mehr erreichen – dafür braucht es Maßnahmen, braucht es Kontaktbeschränkunge...
Keine Kommentare vorhanden

Medieninformationen

Kategorie
BMGesundheit
Hinzugefügt von
Pressespiegel
Datum
Bilder gesehen
46
Anzahl Kommentare
0
Bewertung
0,00 Stern(e) 0x bewertet