Information ausblenden
Tipp: Für registrierte Mitglieder ist das Forum (fast) vollständig werbefrei.
Information ausblenden
Konnte Dir unser Forum bereits weiterhelfen? Dann freuen wir uns über eine "Gefällt mir"-Angabe.
Pflegeboard.de

Regierungserklärung zur Gesundheitspolitik

Pflegeboard.de, 23. März 2018
    • Bewertung:
      1/5,
      Christian Kröhl
      Selten so eine fabulierende Regierungserklärung eines BGM gehört. Was bleibt also als Essenz dieser 10 Minuten? Der #pflegenotstand wird durch die Senkung der Zugangsvorraussetzungen in Wohlgefallen aufgelöst und somit 8.000 Pflegekräfte rekrutiert, es gibt keine Bevorzugung von privat krankenversicherten und keine 2-Klassen-Medizin, die Pflege von Angehörigen wird noch weiter ent'paritätisiert' und wird für und vor allem von den Familien schon finanzier- und leistbar sein. Gleichzeitig dürfen sich Ärzte nicht nur über mannigfaltige Entlastungen freuen, sondern offenbar auch über neue Füllhörner. - Da kommt man aus dem Kopfschütteln gar nicht mehr raus.

      #spahnsinn #spahnbluete #BGM #kannmansichnichtausdenken #pflegenotstand #überhauptnichtsverstanden
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    BMGesundheit
    Hinzugefügt von:
    Pflegeboard.de
    Datum:
    23. März 2018
    Aufrufe:
    277
    Anzahl der Kommentare:
    1