Pflegewissen Pneumologie (E-Book)

Pneumologie Pflegewissen Pneumologie (E-Book) 1. Auflage

Bitte erst einloggen
Der Wissenschaftsverlag Springer Nature schaltet über seine Plattform SpringerLink (link.springer.com) ein Buchpaket mit deutschsprachigen Lehr- und Fachbüchern aus den Gebieten Intensivmedizin und Pneumologie frei. Die ausgewählten Titel wenden sich an pflegerisches und medizinisches Fachpersonal. Dieses Paket ist ein kostenloses Angebot für klinische Einrichtungen in der aktuellen medizinischen Ausnahmesituation: Der Wissenschaftsverlag möchte Krankenhäuser dabei helfen, sein Personal so fortzubilden, dass es für die kommenden Wochen ausreichend qualifiziert ist, die vermehrt erwarteten Corona-Patienten mit schwerem Verlauf kompetent zu versorgen.

Über das Buch:

Fachwissen für die spezielle Pflege pneumologischer Patienten!

Dieses Buch bietet Pflegenden auf pneumologischen Stationen und Einrichtungen spezielles Fachwissen für die kompetente und umfassende Versorgung ihrer Patienten.
Die Durchführung von allgemeinen und speziellen Pflegemaßnahmen bei der Betreuung von Menschen mit akuten und chronischen Atemwegserkrankungen erfordert besondere fachliche und psychosoziale Fähigkeiten. Lernen Sie anhand konkreter Fallbeispiele, wie Sie theoretische Grundlagen in der Praxis effektiv umsetzen können. Das interdisziplinäre Autorenteam macht deutlich, dass die pflegerischen Aufgaben bei der Behandlung einen wesentlichen Teil einnehmen und das Outcome der Patienten positiv beeinflussen.

Der Inhalt

Die wichtigsten pneumologischen Erkrankungen kompakt dargestellt: Anatomie, Diagnostik, Therapie, Symptome und spezielle Pflege
• Allgemeine und spezielle Patientenüberwachung und Maßnahmen: BGA, Thoraxdrainagen, Beatmung, Lagerung, Ernährung, Absaugen, Mobilisation, Hustenschwäche
• Konkrete Fallbeispiele aus der Praxis: Dyspnoe, Hämoptysen, Pneumothorax, Sepsis
• Zusammenarbeit im Team: Physiotherapie, Sozialdienst, Logopädie, Psychologie, Rehabilitation

Die Autoren

Gabriele Iberl,
Krankenschwester und Atmungstherapeutin DGP, Thoraxklinik, Universitätsklinikum Heidelberg

Dr. med. Mavi Schellenberg,
Fachärztin für Innere Medizin und Pneumologie, Thoraxklinik, Universitätsklinikum Heidelberg
Autor
Christian Kröhl
Downloads
42
Aufrufe
1.019
Erstellt am
Letzte Bearbeitung
Bewertung
0,00 Stern(e) 0x bewertet

Weitere Ressourcen von Christian Kröhl